Laura Cäcilia Wolfert

Liest Hannah Arendt, hört Haftbefehl und denkt in Headlines.

FAVNeben meinem Studium in Politikwissenschaft und Philosophie in Freiburg arbeite ich seit 2015 als freie Journalistin. Angefangen mit Rezensionen über Rap-Konzerte habe ich meine journalistische Leidenschaft zum Beruf gemacht. Unter anderem schreibe ich für das Kultur-Ressort der Badischen Zeitung und das Lifestylemagazin Noizz.de.

Was ich da mache? Motrips Reibekuchen mit Zewa entfetten, meine Liebe zu Haushaltsgeräten offenbaren und einzig allein mit einer Bauchtasche auf ein Festival gehen – der Reportage und der Umwelt zuliebe.

Wie das mit meinem Studium zusammenhängt? Fasziniert von der Macht der Wörter habe ich mich im Laufe der Semester auf Framinganalysen konzentriert und die Auswirkungen von politischer Sprache untersucht.
Zudem profitiere ich nach wie vor von Gelerntem aus der Schulzeit: Während meiner Zeit am Technischen Gymnasium habe ich das Profilfach „Gestaltung und Medientechnik“ gewählt. Neben Theorie-Kenntnissen in visueller Kommunikation konnte ich in den letzten Jahren zudem auch viele praktische Erfahrungen mit diversen Gestaltungs-Programmen und Kampagnen sammeln.

Heute betreute ich neben den Social-Media Aktivitäten von Kreatives Unternehmertum, derWeg und den Radikalen Töchtern weitere Kommunikationskanäle von verschiedenen Magazinen und Firmen.

Mail: laura-wozi@hotmail.de / laura.wolfert@axelspringer.com / lw@kreatives-unternehmertum.com

Instagram: laura.caecilia

Lebenslauf

Seit September 2020:
Twitter / Unterstützung für die Radikalen Töchter

Seit Juni 2020:
Redaktion und Social Media für Kreatives Unternehmertum und derWeg

Seit Mai 2018:
Freie Mitarbeit für Noizz.de

Seit Oktober 2016:
Studium Bachelor of Arts an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg, Politik (HF) und Philosophie (NF)

Januar bis April 2016:
Praktikum bei dem Freiburger Online-Magazin fudder.de

September bis Dezember 2015:
Praktikum bei dem Freiburger Stadtmagazin chilli

Juli 2015:
Abitur auf dem Technischen Gymnasium in Freiburg mit dem Profilfach Gestaltung,-Medientechnik.
Praxis: Photoshop, Illustrator, Flash, Magix Video Deluxe, InDesign, Computertechnik
Theorie: Visuelle Kommunikation, Design,-Mediengeschichte, Produktanalyse, Produktgestaltung, Multimediaproduktion

Seit April 2015:
Freie Mitarbeit für das Freiburger Online-Magazin fudder.de und die Badische Zeitung

Seit Juli 2011:
Mitglied der Jugendpresse Baden-Württemberg: Monatliche Sitzungen mit Politikern und Journalisten, sowie Debatten und Seminare

24.- 28. Januar 2011:
Praktikum bei der Lokalredaktion der Badischen Zeitung, Bad Krozingen

Weitere Artikel sind auf fudder.de, der Badischen Zeitung und Noizz.de zu finden.