Suche

Laura Wolfert

Freie Journalistin

Kategorie

Artikel

Berliner zeigt auf Instagram, wie das Leben mit Krebs wirklich ist

NOIZZ: Sebastian Waters ist Influencer. Zumindest ein bisschen. Viele Instagram-Stars täuschen eine perfekte Welt vor und manipulieren ihre Fans, um für Produkte zu werben. Sebastian ist das Gegenteil. Bei ihm ist nichts gestellt. Leider. Denn der 33-jährige Familienvater hat Krebs. Er „influenzt“ auf seinem Kanal keine Beautyartikel, sondern Mut. Doch nicht nur. Er zeigt auch, wie man als Patient in einem großen Krankenhaus wirklich behandelt wird: ein Leben zwischen teuren Fernsehsendern, schlechtem Fisch und der Sehnsucht nach Familie.

Weiterlesen „Berliner zeigt auf Instagram, wie das Leben mit Krebs wirklich ist“

Werbeanzeigen

40 (unangenehme) Fragen an Dragqueen Dita Whip

fudder.de: Für ihren Job klemmt sie sich den Penis ab: Dita Whip ist Freiburger Dragqueen. Am Freitag präsentiert sie ihr Soloprogramm „Hauptsache: Unfreundlich“ in der Passage 46. Wir haben mit 40 unangenehmen Fragen getestet, wie unfreundlich sie wirklich ist.

Weiterlesen „40 (unangenehme) Fragen an Dragqueen Dita Whip“

Wie mein Interview mit Rap-Star Blocboy JB grandios scheiterte

NOIZZ: Vor mir sitzt der amerikanische Hip-Hop-Star BlocBoy JB. Mein Journalistenherz rastet aus: Ich darf den Rapper, der schon mit Drake zusammengearbeitet hat, interviewen. Er sieht so cool aus, wie ich ihn mir vorgestellt habe: Er trägt ein Dollarzeichen als Goldkette um den Hals, hat sich einen Burberry-Mantel übergezogen und seine Zähne sind mit Grillz besetzt. Das Problem: BlocBoy JB scheint schon fast zu cool. Er will nicht mit mir reden – sondern schlafen.

Weiterlesen „Wie mein Interview mit Rap-Star Blocboy JB grandios scheiterte“

Kelvyn Colt: Der bilinguale Rap-King im Interview

NOIZZ: Wer ist eigentlich dieser Kelvyn Colt? Kurz: Er ist gerade das Geilste, was die deutsche Hip-Hop-Szene aktuell zu bieten hat. Colt rappt und kommt ursprünglich aus Deutschland. Trotzdem hat die Musik des Newcomers mit Deutsch-Rap nicht viel gemeinsam.

Weiterlesen „Kelvyn Colt: Der bilinguale Rap-King im Interview“

40 (unangenehme) Fragen über Sex: Der Erotikshop Angelique feiert 40-jähriges Jubiläum

fudder.de: Zwischen Bibeliskäs und Wurstsalat gibt’s Dildos und Dessous: In der Habsburgerstraße, neben Lebemann und Gutenberg-Stüble, ist seit 40 Jahren der Erotikshop Angelique. Wie sich Freiburgs Sexleben in der Zeit verändert hat, erzählt Stefanie Kohler im Interview.

Weiterlesen „40 (unangenehme) Fragen über Sex: Der Erotikshop Angelique feiert 40-jähriges Jubiläum“

Tindert es sich in Berlin wirklich besser als im Uni-Kaff?

NOIZZ/fudder.de/BZ: „Tinder in Berlin ist ein Traum!“, haben sie gesagt. „Dort leben nur heiße Typen und die Auswahl ist riesig!“, hieß es. Alles gelogen. Ich wurde als „typische Tinder-Fotze“ beleidigt und habe unerwünscht Dick-Pics bekommen – weil ich den Nachrichtensender „BBC“ mit „Big Black Cock“ verwechselt habe. Und ich habe gelernt, was „Ghosting“ bedeutet. Aber ist tindern in einer kleinen Stadt so viel geiler? Ein Vergleich.

Weiterlesen „Tindert es sich in Berlin wirklich besser als im Uni-Kaff?“

Mine und die Suche nach dem besten Ich

Badische Zeitung: Mines Album „Klebstoff“ ist der erfolgreiche Versuch, aus vielfältigem deutschem Pop und HipHop etwas Eigenes zu schaffen. Im Sommer tritt die Sängerin beim ZMF auf.

Weiterlesen „Mine und die Suche nach dem besten Ich“

5 Gründe, warum die finale „Game of Thrones“-Staffel krass enttäuscht

NOIZZ: Die finale Staffel von „Game of Thrones“ ist die größte Enttäuschung seit die Menschheit Pizza mit Ananas belegt. Bei beidem, Pizza und epische Schlachten, kann man eigentlich nicht viel falsch machen. Und trotzdem hat es die Menschheit geschafft, beides zu ruinieren.

Weiterlesen „5 Gründe, warum die finale „Game of Thrones“-Staffel krass enttäuscht“

NOIZZ-Interview mit Eunique und Felicitas Rauch über Female Empowerment

NOIZZ: Frauen im Fußball? Sehen männlich aus. Frauen im Rap? Werden als Schlampen bezeichnet. Im Sport sowie im Musikbusiness haben Frauen immer noch mit Vorurteilen zu kämpfen und werden oft auf ihr Äußeres reduziert. Doch sie wehren sich. Female Empowerment ist eine Bewegung, bei der sich Frauen gegenseitig unterstützen und ihre Leistungen sichtbar machen – in jeglichen Bereichen.

Weiterlesen „NOIZZ-Interview mit Eunique und Felicitas Rauch über Female Empowerment“

Disarstar hat die AfD gedisst – und uns erzählt, warum das wichtig ist

NOIZZ: Er hat als erster deutscher Rapper einen Disstrack gegen die AfD und ihre Co-Vorsitzende Alice Weidel veröffentlicht: Gerrit Falius, wie Disarstar mit bürgerlichem Namen heißt, zeigt in seinem Video „Alice im Wunderland“ mit erhobenem Zeigefinger auf eine Frau mit blondem Bob und Hornbrille. „Lauf nicht mehr weg. Hör mal zu und stell dich der Diskussion, Alice!“, sagt er.

Weiterlesen „Disarstar hat die AfD gedisst – und uns erzählt, warum das wichtig ist“

HIV-Test für Zuhause: Wie er funktioniert und was du bestimmt nicht weißt

NOIZZ: 2017 haben sich knapp 2.600 Menschen neu mit HIV infiziert. Gehörst du dazu? Du weißt es nicht? Dabei ist seit Oktober 2018 der HIV-Selbsttest frei verkäuflich.

Weiterlesen „HIV-Test für Zuhause: Wie er funktioniert und was du bestimmt nicht weißt“

true-fruits-Smoothies: Leider nicht so geil, wie sie schmecken

NOIZZ: true fruits steht wieder in der Kritik. Die Smoothie-Marke hat in den vergangenen zwei Jahren durch ihre provokante Werbung viel Aufmerksamkeit erregt. Unter anderem wegen Sprüchen wie „Schafft es selten über die Grenze“. Ich werfen ihnen nicht Rassismus und Sexismus vor – sondern schlechte Werbung.

Weiterlesen „true-fruits-Smoothies: Leider nicht so geil, wie sie schmecken“

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑